Weiterbildung mit Scheck

Weiterbilden oder nicht ist bei vielen eine Frage des Geldes. Die Förderung von Weiterbildung in Sachsen übernimmt der Europäische Sozialfonds, Anträge können ab sofort wieder bei der Sächsischen Aufbaubank – Förderbank – abgegeben werden. Höhe der Förderung: Bis zu 80 Prozent Zuschuss gibt es zu den Weiterbildungskosten aus dem Fördertopf.

Neues bei Weiterbildungsscheck und Einzelbetrieblichem Förderverfahren

Der Förderzeitraum für die beliebten Förderprogramme für Weiterbildung »Weiterbildungsscheck Sachsen« und »Einzelbetriebliches Förderverfahren« wurde verlängert. Damit gibt es ein halbes Jahr lang mehr bares Geld von der SAB. Achten Sie auf die neuen Antragsunterlagen! Alle aktuellen Informationen finden Sie auf bildungsmarkt-sachsen.de

Anbieterverzeichnis 2011

Druckfrisch. Brandaktuell. Wegweisend zum Thema Weiterbildung Unser neues Anbieterverzeichnis für Weiterbildung in Sachsen ist da. Eine regionale Übersicht zu Weiterbildungsanbietern und Informationen möglicher Bildungswege in Sachsen helfen Ihnen, den nächsten Schritt auf Ihrem Karriereweg zu planen.