»Wie unverständlich muss man sein, um als gelehrt zu gelten?«

Zum traditionellen Dies academicus feiert die Universität Leipzig in diesem Jahr am 3. Dezember ihren 603. Geburtstag. Mit zahlreichen Vorträgen, Informationsangeboten und Mitmachständen bieten die Institute und Fachbereiche einen guten Einblick in ihre Welt. Und wer sich dann für ein Studium entscheidet, sollte sich den Festvortrag von Prof. Dr. Josef Haslinger vom Deutschen Literaturinstitut der Universität Leipzig (DLL) mit dem…