Als Student freiberuflich arbeiten: Worauf achten?

Studenten möchten ihr Können häufig nicht erst nach dem Studium unter Beweis stellen. Unabhängig vom Konkurrenzkampf nach dem Studium, kann sich als Freiberufler mit IT-Projekten und selbst entwickelten Programmen eine berufliche Zukunft aufgebaut werden. Das hierbei verdiente Geld wird nicht selten dringend benötigt. Doch wer in der IT-Branche tätig ist, weiß genau welche Hürden es zu überwinden gilt und welche…

Das Qualifizierungschancengesetz – Wie ein Gesetz der Digitalisierung entgegenwirken soll

Das Thema Digitalisierung, Industrie, beziehungsweise Arbeiten 4.0 sind wichtige Themen, die derzeit die Arbeitswelt und Unternehmensprozesse bestimmen. Sie zeigen starke Einflüsse, die auf die Mitarbeiter einwirken. Deswegen sind die dazugehörigen Veränderungen nicht zu unterschätzen und die Mitarbeiter sollten auf diese vorbereitet werden. Das Thema wird zudem sehr stark von der Regierung und ebenso vielen großen Unternehmen fokussiert. Die eher kritischen…

Internate Deutschland: Es muss nicht immer das Ausland sein!

Ein Internat bietet Ihrem Kind eine Umgebung, in der es neue Kontakte knüpfen, unbeschwert Lernen und all seinen Interessen nachgehen kann. Viele Schüler verbinden den Gedanken an ein Internat immer mit dem Ausland, aber auch Deutschland präsentiert seinen Schülern viele erstklassige und außergewöhnliche Internate.

Warum sich ein Studium im Ausland lohnt

Ein Studium lohnt sich im Ausland, weil man die Möglichkeit hat seinen Horizont zu erweitern. Darüber hinaus kann man bei einem Studium im Ausland seine Sprachkenntnisse verbessern. Weiterhin hat man die Möglichkeit in eine völlig neue Kultur einzutauchen. Dies bedeutet auch, dass man Veränderungen in seiner Persönlichkeit wahrnehmen wird. Nach einem Aufenthalt im Ausland wird man nicht mehr als die…

Wie kann man sich ein Studium leisten?

Ein Studium lohnt sich – das trifft zumindest für die meisten Akademiker zu. Schließlich verdienen diese laut einer Studie des Wirtschaftsforschungsinstituts ifo fast doppelt so viel wie Menschen ohne Hochschulabschluss.