Computersicherheit im System

Als Unternehmenschef müssen Sie sich die Frage stellen, wie Sie Ihr Computersystem gegen unbefugte Eingriffe von außen absichern können. Gerade dieser Tage hört man immer wieder von großen finanziellen Schäden, die ungesicherte Computernetzwerke verursachen können. Als Unternehmensinhaber ist man also in der Verantwortung gegenüber seinen Mitarbeitern, Kunden und letztlich auch gegenüber sich selbst.

Digitalisierung in den Arztpraxen

Die Digitalisierung nimmt in fast jeder Branche an Fahrt auf. In der Medizinbranche ist die Digitalisierung das Maß aller Dinge. Es gibt kaum einen administrativen Bereich, der nicht davon betroffen ist. Maßgebend ist aber nicht nur das Verbesserungspotenzial in der Administration. Durch die Digitalisierung sind auch zahlreiche Verbesserung bei der Durchführung der ärztlichen Leistungen möglich. Dazu zählt auch die Durchführung…

Bildungs- und Jobchance Lohnabrechnung

Buchhalter und Lohnverrechner haben in der Regel mit keinen Job-Problemen zu kämpfen. Sie finden jederzeit Arbeit. Die Arbeit könnte nach Ansicht vieler Berufstätiger zwar besser entlohnt werden, allerdings hört man das von jedem Arbeitnehmer. In Summe muss man dieser Berufssparte viel Lob zukommen lassen. Diesbezüglich erscheint es auch als Alternative für arbeitslose Menschen zu gelten.  

Weiterbildung im Online Marketing – der Weg in die Zukunft

  Wie sich ein einfacher Link auf der Webseite einbauen und ein wenig Werbung schalten lässt, dürfte fast jeder wissen, der sich ein wenig mit dem Online Marketing beschäftigt. Doch wenn es darum geht, möglichst erfolgreich im Internet oder für die Kunden zu sein, ist eine stetige Weiterbildung ein wichtiger Faktor.

BWL-Studium – ein ewiger Dauerbrenner

Ein BWL-Studium bleibt in Sachen Beliebtheit bei den deutschen Studierenden in den vordersten Rängen hängen. Neben dem BWL-Studium gibt es als krasse Alternative nur ein technisches Studium. Viele Studierende entscheiden sich auch bewusst für eine Mischung aus beiden Varianten. Ein klassisches Beispiel dafür ist der Wirtschaftsingenieur. In dieser Kategorie gibt es noch weitere Untergliederungen, die allesamt interessant sind und eine…

IT-Sicherheit und Digitalisierung

Im Zuge der Digitalisierungsoffensive der deutschen Bundesregierung steht die IT-Sicherheit an vorderster Stelle. Diese Sicherheit trotz aller Vorteile im Zuge der Digitalisierungsoffensive sicherzustellen ist ein wesentliches Merkmal. Es ist kaum eine Branche von der Digitalisierung ausgenommen. Wer sich einmal in den Medien umhört, der wird von der Gesundheitsbranche bis hin zum Agrarsektor alles finden.

Als Student freiberuflich arbeiten: Worauf achten?

Studenten möchten ihr Können häufig nicht erst nach dem Studium unter Beweis stellen. Unabhängig vom Konkurrenzkampf nach dem Studium, kann sich als Freiberufler mit IT-Projekten und selbst entwickelten Programmen eine berufliche Zukunft aufgebaut werden. Das hierbei verdiente Geld wird nicht selten dringend benötigt. Doch wer in der IT-Branche tätig ist, weiß genau welche Hürden es zu überwinden gilt und welche…

Das Qualifizierungschancengesetz – Wie ein Gesetz der Digitalisierung entgegenwirken soll

Das Thema Digitalisierung, Industrie, beziehungsweise Arbeiten 4.0 sind wichtige Themen, die derzeit die Arbeitswelt und Unternehmensprozesse bestimmen. Sie zeigen starke Einflüsse, die auf die Mitarbeiter einwirken. Deswegen sind die dazugehörigen Veränderungen nicht zu unterschätzen und die Mitarbeiter sollten auf diese vorbereitet werden. Das Thema wird zudem sehr stark von der Regierung und ebenso vielen großen Unternehmen fokussiert. Die eher kritischen…