Jobmotor Weiterbildung?

Für viele Arbeitslose ist eine Weiterbildung verbunden mit großen Hoffnungen – eine neue Qualifikation und schon ist der neue Job gefunden. Viele Berater in den Arbeitsagenturen unterstützen dabei mit zahlreichen Weiterbildungsangeboten. Doch nicht jede Weiterbildung hilft, eine Arbeitslosigkeit zu beenden. Wie man die richtige Weiterbildung findet, zeigt bildungsmarkt-sachsen.de.  

150 Euro für zugezogene Studenten in Dresden

150 Euro Umzugsbeihilfe erhalten Studierende, die für ihr Studium nach Dresden gezogen sind und auch ihren Hauptwohnsitz hier anmelden, von der Stadt Dresden. Wer sich innerhalb des letzten Jahres hier gemeldet hat (maßgeblich ist der Tag des Einzuges), der kann zwischen dem 2. Januar und 31. März 2014 den Antrag auf Umzugsbeihilfe im Studentenwerk Dresden stellen. Wer in Dresden nur…

bildungsmarkt-sachsen.de auf der KarriereStart

Fragen zu Finanzierung von Weiterbildung, Berufsorientierungsangeboten oder Ausbildungswegen? Vom 24. bis 26. Januar ist bildungsmarkt-sachsen.de auf der Bildungsmesse KarriereStart auf der Messe Dresden, Stand G8/Halle 4 anzutreffen und beantwortet eure Fragen. Kommt uns besuchen!

Countdown für Studienbewerbung läuft

Für viele zulassungsbeschränkte Studiengänge läuft der Bewerbungsschluss fürs Sommersemester 2014 in wenigen Tagen ab. Bis zum 15. Januar 2014, 24 Uhr müssen die Bewerbungen online oder per Post an der Hochschule vorliegen. Für die zulassungsbeschränkten Studiengänge Medizin, Tiermedizin, Zahnmedizin und Pharmazie läuft die Bewerbung über das Portal hochschulstart.de. Die örtlich zulassungsbeschränkten Studienangebote werden von den Unis und Hochschulen selbst vergeben….

Was zu Weiterbildung motiviert

Im Job ein Stück voran zu kommen, mehr Gehalt, ein Karriereschritt: das sind häufige Vorsätze und Wünsche fürs neue Jahr. Eine Weiterbildung ist eine Möglichkeit, diesen Zielen etwas näher zu kommen. Doch wenn die Entscheidung für die oftmals sehr kostspielige Weiterbildung schwerfällt, hilft ein Gespräch mit dem Arbeitgeber. Selbst wenn der die Kosten nicht übernimmt, kann er häufig zur richtigen…