Schülerpraktika: Schüler profitieren – Unternehmen auch?

Für Schüler sind Praktika in Unternehmen sehr wertvoll. Unternehmer sehen die jungen Menschen in ihrem Betrieb mit gemischten Gefühlen. Das resultiert aus der Auswertung unserer letzten Online-Umfrage zum Thema Schülerpraktika.

Die meisten Schüler gaben an, dass sie ihre absolvierten Praktika als interessant (61%) oder zumindest hilfreich (18%) zum kennenlernen des Berufes empfanden. Doch wo viel Licht ist, da ist natürlich auch etwas Schatten. Immerhin gaben weitere 18% an von ihren Praktika enttäuscht gewesen zu sein. Gelangweilt haben sich aber die Wenigsten (3%).

Unternehmen sahen den Wert der Schüler sehr differenziert. Die meisten Antworten erhielt die Bewertung der Schüler als billige Arbeitskräfte (30%). Sogar als Belastung und Mehrarbeit empfanden sie 18% der Teilnehmer. Soweit wohl die gängigen Klischees. Aber es gibt auch Positives. Viele sehen die Praktika als gute Gelegenheit den möglichen Nachwuchs kennzulernen (28%) oder freuen sich über frische Ideen (24%) die die jungen Köpfe in ihre Unternehmen tragen.

Mehr zum Thema Schülerpraktika finden Sie auf
bildungsmarkt-sachsen.de