• Login

  • Kategorien

  • Archive

  • Jetzt Fan werden

    bildungsmarkt-sachsen.de auf facebook

28. April 2010

Achtung Schulabgänger

Die Bundesagentur für Arbeit hat bekannt gegeben, dass sich Schulabgänger des Jahres 2010 nicht arbeitslos melden müssen, so sie innerhalb von 4 Monaten eine Ausbildung, ein Hochschulstudium oder einen Freiwilligen-, Wehr-, oder Zivildienst antreten. Wird dieser Übergangszeitraum überschritten oder erhält der Jugendliche eine Absage, so ist die örtliche Agentur für Arbeit sofort nach Kenntnis persönlich zu informieren.

Vielleicht ein kleiner Schritt in Richtung Entbürokratisierung?

Geschrieben von: Frank (Red.)

Beitrag hinterlassen

Nachricht: